Allgemeine Geschäftsbedingungen/AGB

Styrkeprøven AS

Publiziert:
Letzte Aktualisierung:

1. Allgemeine Bestimmungen

Das Event wird nach den Richtlinien des Bund Norwegischer Radfahrer, NCF, und NIF organisiert. Die Teilnehmer müssen sich an die Instruktionen der Organisation einhalten.

2. Verbindliche Registrierung

Ihre Registrierung ist verbindlich. Wenn Sie eine Stornierungsversicherung nicht kaufen, wird keinen Betrag zurückbezahlt.

3. Stornierung

Wenn das Event während der letzten sieben Tage vor dem Start storniert wird, dürfen die Organisation 50 % der Registrierungsgebühr zu behalten. Wenn das Event umgezogen wird, auf dem gleichen Datum, oder storniert wird und danach auf einem späteren Datum stattfindet, oder umgezogen wird und auf einem späteren Datum stattfindet, bekommen Teilnehmer, die registriert sind, aber nicht teilnehmen keine Erstattung. Wenn das Event auf dem Renntag storniert wird, wegen plötzliche Wetterveränderungen oder force majeure, ist die Organisation berechtigt die Registrierungsgebühr zu behalten.

4. Teilnahme mit einem falschen Namen

Teilnahme durch Angabe einen falschen Namen ist nicht gestattet. Verstöße gegen diese Verordnung werden mit bis zu 5 Jahre Suspension bestraft.

5. Transport, Hotels etc.

Kosten verwunden mit Transport und Hotels etc. werden nicht zurückbezahlt, wenn Sie keine Stornierungsversicherung kaufen.

6. Versicherung/Lizenz

Alle Teilnehmer müssen eine Fahrradlizenz haben. Entweder eine jährliche Fahrradlizenz, von dem Bund Norwegischer Radfahrer, oder eine vorläufige Fahrradlizenz. Die vorläufige Lizenz kostet NOK 200,-, und kann zusammen mit Ihrer Registrierung bestellt werden. Die vorläufige Lizenz ist nicht erstattungsfähig.

Wenn du eine Radfahrer-Lizenz von einem anderen Land als Norwegen hast, ist es möglich, diese zu benutzen. Das Benutzen von so einer Lizenz bedeutet, dass du die alleinige Verantwortung deiner eigenen Versicherung trägst.

7. Stornierungsbedingungen

Wir bieten eine Stornierungsversicherung, die nur zusammen mit Ihrer Registrierung bestellt werden kann, für 400,- NOK (Trondheim, Kvam, Lillehammer) oder 300,- NOK (Gjøvik, Eidsvoll). Die Versicherung ist gültig bei Krankheitsfälle, entweder beim Teilnehmer oder der nahen Familie. Eine ärztliche Bescheinigung ist obligatorisch, wenn es sich um Krankheitsfälle handelt. Die Stornierungsversicherung ist nicht erstattungsfähig.

NB: Wenn Sie eine Stornierungsversicherung nicht kaufen, wird keinen Betrag zurückbezahlt.

NB: Falls ein/eine Teilnehmer/in die Versicherung nutzen möchten, muss eine E-Mail zur Organisation geschickt werden (post@styrkeproven.no) spätestens am Freitag 15. Juni 2018, um 12 Uhr.

Wir betonen die folgenden Punkte:

  1. Eine ärztliche Bescheinigung ist obligatorisch, wenn es sich um Krankheitsfälle handelt.
  2. Wenn ein/eine Teilnehmer/in Transport, Hotels und ähnliches stornieren möchten, ist das nur möglich bevor 12 Uhr am 10. Mai 2018, wegen unserer Verpflichtungen gegenüber Lieferanten.
  3. Wenn ein/eine Teilnehmer/in die Registrierung stornieren möchten, ist das nur möglich bevor 12 Uhr am 15. Juni 2018.

8. Selbstbeteiligungen

Falls die Stornierungsversicherung benutz wird, sind die Selbstbeteiligungen wie folgt:

Trondheim – NOK 325,-
Kvam – NOK 275,-
Lillehammer – NOK 220,-
Gjøvik – NOK 165,-
Eidsvoll – NOK 110,-